Domaine Jeannot - Grands vins de Bourgogne - Viticulteurs récoltants depuis 1995

Domaine Jeannot

Grosse Weine aus Burgund

Verbindung der Tradition mit Innovation

Des vins de caractère

Das Edelste vom Wein

Domaine Jeannot bietet ihnen Vielfältige Rot und Weiß Weine an. Aus der immer mehr berühmten Lage „Maranges“ (Côte de Beaune), über die „Hautes Côtese Beaune“, bis zu Santenay und Meursault, insgesamt 20. Verschiedenen Lagen (Appellations), stehen zur Verfügung für unsere Freunde, Kunden und Besucher eine Vielfaltige weise die „Noblesse“ und „Eleganz“ der Bourgogne Seite „Côte de Beaune“ zu entdecken. Um guten Wein zu produzieren, braucht man gute Trauben, also fängt alles im Weinberg an, mit kleinen Erträgen Domaine Jeannot bearbeitet jede Lage, Parzelle wird bei Hand, so wie das Entfernen einigen Trauben triebe, oder etwas Laub. Das kälteren der Rotweine beginnt mit einer 8 bis 10 Tage langen kühlen Gärung an, damit eine bemerkenswerte Pelikullar Mazeration stattfinden kann, um alle kleinen Roten Früchte Aromen und Geschmäcker mit Sanftheit zu fördern. Die Weißweine werden zwischen 8° und 10° C gegoren, was die „Blumigen“ Aromen fördert.

Endecken sie unsere Weine

Domaine Jeannot - Grands vins de Bourgogne - Viticulteurs récoltants depuis 1995

Eine Familie Geschichte um den Weinberg

Frisch diplomiert, hat Quentin 2014 das Weingut übernommen, nachdem er sein erlerntes Wissen auf dem Weingut bewiesen hat. Seit 1995, erweitert sich das Weingut ständig mit Weinbergen, also auch mehr Flaschen.

Erfahren sie mehr